Unsere Unternehmen wandeln sich und werden vernetzt. Management by Information Hiding ist vorbei. Es findet ein Empowering durch effektive (Ver-)Teilung von Wissen statt. Informationen finden die Mitarbeiter, nicht umgekehrt, und das in Echtzeit. Diese Wissensverteilung geschieht über Inhalte, nicht nur Stichwörter. Neuronale Netze leisten hier einen großartigen Dienst, indem sie die Inhalte von Texten erkennen, sowie die Interessen der Mitarbeiter. Die Gehirnfunktion des Erkennens wird dabei nachgeahmt, ohne dass es dabei zu einem Verstehen kommt. Denn dazu wäre Bewusstsein notwendig. Maschinen überholen den Menschen, ohne ihn einzuholen; d.h. sie ahmen immer mehr Gehirnfunktionen nach mit extrem großer Geschwindigkeit, ohne ein beteiligtes Bewusstsein.

Ich sag mal

Regelfreie und flüssige Kommunikation in losen und netzartigen Strukturen, das unadressierte Senden, Folger-Strukturen, Mikrokommunikation und Instant-Kommunikationsakte wie Gefällt mir-Entscheidungen sind Stichworte, die die asynchrone Kommunikation des Netzes beschreiben. Man kann es auch in den Worten von Gerhard Wohland, Leiter des Instituts für dynamikrobuste Höchstleistung, ausdrücken:

„Es breitet sich eine Kommunikation unter Abwesenden aus. Das ist allerdings schon in der Antike so gewesen. Sokrates wetterte gegen die Schrift. Erst Platon hat aufgeschrieben, was Sokrates gesagt hat. Der hat den Braten gerochen. Wenn ich aufschreibe, was ich denke und was ich sage, dann kann sich jeder Hinz und Kunz darüber her machen“, sagt Wohland.

Diese Effekte werden sich auch auf die unternehmensinterne Kommunikation auswirken, bemerkt Süleyman Arayan, Vorstandschef des Softwareunternehmens Ityx in Köln:

„Im vernetzten Unternehmen sind die Mitarbeiter jederzeit über den Fortlauf ihrer Angelegenheiten und Projekte informiert. Nicht die Mitarbeiter suchen die Informationen – die Informationen finden die Mitarbeiter.”

Ursprünglichen Post anzeigen 533 weitere Wörter

0 Responses to “”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Twitter us

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Schließe dich 23 Followern an

Am Besten bewertet

August 2012
M D M D F S S
« Jul   Sep »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Flickr Photos

RSS Technology Review Blogs

  • Das Modul Juli 21, 2017
    Jeder Computerbesitzer kennt das Wunder der Selbstheilung, durch das sich Computerpannen manchmal beheben lassen.
  • Die Akkus der Anderen Juli 20, 2017
    Das Fairphone leidet an einem Henne-Ei-Problem. Standardisierung könnte helfen.
  • Grenzenlose Freiheit Juli 19, 2017
    Wer glaubt, dass Drohnenpiloten sich durch technische Sperren bremsen lassen, ist ziemlich naiv.
  • Panikmache hilft niemandem Juli 18, 2017
    Eine Studie über viele unbeabsichtigte Mutationen beim Gen-Editing-Verfahren CRISPR irritierte Forscher und die interessierte Öffentlichkeit. Jetzt publizierten Kollegen einen Bericht mit möglichen Erklärungen.
  • An den Grenzen der Filterblase Juli 17, 2017
    In den sozialen Medien sitzt man in seiner Filterblase fest: Eine neue Studie hat das Verhalten von Social Media-Nutzern in Bezug auf Nachrichtenkonsum untersucht und setzt der verbreiteten Annahme einen Kontrapunkt gegenüber.
  • Mehr als VR Juli 14, 2017
    Während Fakten hinter Fake News verschwinden und die Digitalisierung Papierbücher entstofflicht, sammelt ein Mann die Bücher, die wir alle nicht gelesen haben.
  • Die Faszination des Scheiterns Juli 13, 2017
    Auch die krassesten Fehlleistungen zeitgenössischer Architekten und Stadtplaner haben noch eine interessante Seite, wie der Bildband "ArchiFlop" zeigt.
  • Elektrisiert Juli 12, 2017
    Um Nikola Tesla ranken sich viele Legenden.
  • Evolution jenseits von Darwin Juli 11, 2017
    Das Forschungsfeld Epigenetik ist jung, die Debatte alt: Vererben Lebewesen ihren Nachkommen mehr als nur Gene? Zwei aktuelle Publikationen gehen der Frage nach.
  • Das zweite Verhängnis des Vinyls Juli 10, 2017
    Die Renaissance der Schallplatte deutet sich bereits seit einigen Jahren auf dem Musikmarkt an. Doch mit der gestiegenen Nachfrage kommt es zu einem Engpass in der Herstellungskette.

%d Bloggern gefällt das: